UnternehmenProduktionTeamNewsKontakt
Schwester Camilla (Ann-Kathrin Kramer) war mal wieder schneller als der Kommissar (Günther Maria Halmer, li.). Mit ihren Indizien will sie dem notorisch skeptischen Baumert beweisen, dass der Kreuzgang der Tatort war. © SWR/Johannes Krieg
Die Nonne und der Kommissar - Verflucht


Der Tote, den Schwester Camilla am Westhang unter einem Kruzifix findet, ist Winzerhelfer des angesehenen Weingutes Feuerbach. Ausgerechnet am Tag einer überaus wichtigen Weinverkostung wird seine Leiche gefunden. Noch schlimmer: Der Wein, so die Analyse, ist mit Glykol gepanscht – das bedeutet ziemlich sicher das Aus für das Weingut. Was auf den ersten Blick ein einfacher Fall für Josef Baumert zu sein scheint, entwickelt sich für den Kommissar zum Alptraum. Nicht zuletzt, weil Schwester Camilla immer wieder handfest in seine Ermittlungen eingreift, allen Verboten ihrer Oberin Ludwiga (Brigitte Janner) zum Trotz. Mit ungebremster Neugier und einer gehörigen Portion Scharfsinn setzt Camilla alles daran, „ihren“ Fall aufzuklären… 

Produziert von:   SWR in Zusammenarbeit mit Maran Film GmbH
Produziert für:   SWR
Stab und Besetzung
Produzent Sabine Tettenborn, Uwe Franke
Autor Martina Brand
Regie Berno Kürten
Kamera Jürgen Carle
Darsteller Ann-Kathrin Kramer, Günther Maria Halmer, Brigitte Janner, Steffen Will, Mathias Herrmann, Stefanie Schmid, Simone Hanselmann, Steffen Schroeder, Anne von Linstow, Nadja Zwanziger, Klaus Spürkel, Sebastian Mirow und viele andere
Produktionszeit 12.10.2010 bis 16.11.2010
Erstausstrahlung 07.03.2012 23:30 Uhr Das Erste
Drehort Baden-Baden, Offenburg und Umgebung
Pressekontakt Annette Gilcher, SWR
07221/929 40 16
© Maran Film GmbH
by schrittmacher
ImpressumDruck IconSitemap Icon

AKTUELLE PRODUKTIONEN

 | mehr